Autor: mgerschwitz

Vicco von Bülow – Loriot

Loriot ( *12.11.1923 – † 22.08.2011 in Brandenburg an der Havel, bürgerlich Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow) etablierte sich seit den 1950er Jahren in Literatur, Fernsehen, Theater und Film als einer der vielseitigsten deutschen Humoristen. Loriot betätigte sich auch als Karikaturist, Regisseur, Schauspieler, Bühnen- und Kostümbildner und wurde 2003 von der […]

Marlene Dietrich

Marlene Dietrich, gebürtig: Marie Magdalene Dietrich, (* 27. Dezember 1901 in Schöneberg, heute ein Ortsteil Berlins; † 6. Mai 1992 in Paris) war eine deutsch-US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin. In den frühen 1930er Jahren gelang ihr der Aufstieg zur international berühmten Künstlerin und sie wurde als erste Deutsche ein Filmstar in Hollywood. Marie Magdalene Dietrich, die […]

Klaus Doldinger

Klaus Doldinger (* 12. Mai 1936 in Berlin) ist ein deutscher Musiker (Saxophon, zunächst auch Klarinette). Er ist vor allem als Jazzmusiker und als Komponist von Filmmusik bekannt. Seine wohl bekanntesten Werke sind die Titelmusik zu dem Film Das Boot und die Filmmusik zu Die unendliche Geschichte. Er ist Mitglied des künstlerischen Beirates der Union […]

Angelica Domröse

Angelica Domröse (* 4. April 1941 in Berlin) ist eine deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als alleinstehende junge Mutter „Paula“ in Heiner Carows Kultfilm Die Legende von Paul und Paula zu einer der bekanntesten Schauspielerinnen der DDR wurde. Angelica Domröse wuchs vaterlos in Berlin auf. Nach einer Ausbildung zur Stenotypistin […]

Doris Dörrie

Doris Dörrie (* 26. Mai 1955 in Hannover) ist eine deutsche Regisseurin, Autorin und Produzentin. Dörrie machte Abitur an der Sophienschule Hannover, danach folgte ab 1973 ein zweijähriger Aufenthalt in den USA, wo sie Schauspiel und Film am Drama Department der University of the Pacific in Stockton (Kalifornien) studierte. Außerdem absolvierte Doris Dörrie ein Studium […]

Bernd Eichinger

Bernd Eichinger (* 11. April 1949 in Neuburg an der Donau; † 24. Januar 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war ein deutscher Filmproduzent, Drehbuchautor und Regisseur. Bernd Eichinger wurde als Sohn des Landarztes Manfred Eichinger († 2004) und seiner Frau Ingeborg, einer ausgebildeten Lehrerin geboren und wuchs zusammen mit seiner Schwester Monika in Rennertshofen auf. […]

Anke Engelke

Anke Christina Engelke (verheiratete Fischer; * 21. Dezember 1965 in Montreal, Kanada) ist eine deutsche Komikerin, Schauspielerin, Entertainerin, Musikerin, Synchronsprecherin und Radiomoderatorin. Anke Christina Engelke wurde am 21. Dezember 1965 im kanadischen Montreal geboren. Ihr Vater war Lufthansa-Manager, ihre Mutter Fremdsprachenkorrespondentin. Anke Engelke und ihre Schwester Susanne wuchsen mit Deutsch, Englisch und Französisch dreisprachig auf. […]

Rainer Werner Fassbinder

Rainer Werner Fassbinder (* 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen, Bayern; † 10. Juni 1982 in München) war ein deutscher Regisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Autor. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Neuen Deutschen Films. Der Sohn eines Arztes und der Übersetzerin Liselotte Eder (auch Eder-Fassbinder, geborene Pempeit) wuchs nach der Scheidung seiner Eltern […]

Eberhard Fechner

Eberhard Fechner (* 21. Oktober 1926 in Liegnitz/Schlesien; † 7. August 1992 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Der Sohn des Lehrers Paul Fechner und seiner Ehefrau Charlotte geb. Sternsdorff wuchs nach der Scheidung der Eltern bei seiner Mutter in Berlin auf. Nach der Mittleren Reife begann er 1943 eine kaufmännische Lehre. Am […]

Bruno Ganz

Bruno Ganz (* 22. März 1941 in Zürich, † 16. Februar 2019 in Au, Gem. Wädenswil) ist ein international tätiger Schweizer Schauspieler und seit 1996 der Träger des Iffland-Ringes. Bruno Ganz ist Sohn eines Schweizer Fabrikarbeiters und einer Italienerin. Schon vor der Matura beschloss Ganz, Schauspieler zu werden. Mit neunzehn Jahren spielte er seine erste […]