Boulevard

Ein „wachsendes Denkmal“ für die deutsche Film-Metropole.

In Kooperation zwischen dem Senat von Berlin – insbesondere dem Bezirk Mitte – und der Boulevard der Stars gemeinnützigen GmbH wird im Sommer 2010 der Boulevard der Stars mit einer ersten Ehrung von ca. 40 Protagonisten des Film- und Fernsehschaffens eingeweiht. Bereits zum 60. Jubiläum der BERLINALE im Februar 2010 soll hierzu der Grundstein gelegt werden. Jahr für Jahr wird der Boulevard der Stars dann um 7 bis 10 Star-Namen erweitert – in der Potsdamer Straße entsteht ein „wachsendes Denkmal“ als Ort der lebendigen Erinnerung und ständigen Attraktion für die Bürger und Besucher Berlins. Zur Umsetzung dieser kulturell wie auch stadtplanerisch anspruchs- vollen Aufgabe ist zwischen dem Land Berlin und der Boulevard der Stars – Gemeinnützigen GmbH ein Kooperationsvertrag der Public-Private-Partnership abgeschlossen worden.

© Boulevard der Stars 2010 · Presse · Kontakt · Impressum