Autor: Christoph

Otto Sander

Otto Sander (* 30. Juni 1941 in Hannover; † 12. September 2013 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Otto Sander wurde in Hannover als Sohn eines Marineoffiziers (Flottilleningenieur) geboren und wuchs in Peine und Kassel auf. Sanders Vater hatte eine leitende Position in der alten Spinnfaser, dem späteren Enka-Betrieb im Kasseler Stadtteil […]

Gernot Roll

Gernot Roll (* 9. April 1939 in Dresden, t 12. November 2020 in München) war ein deutscher Kameramann. Außerdem betätigte er sich seit 1995 auch mehrfach als Regisseur. Roll absolvierte seine Ausbildung von 1953 bis 1956 in den DEFA-Studios in Babelsberg. 1960 siedelte Gernot Roll aus der DDR in die Bundesrepublik Deutschland über und ging […]

Charlotte Reiniger

Lotte Reiniger (* 2. Juni 1899 in Charlottenburg; † 19. Juni 1981 in Dettenhausen; eigentlich Charlotte Reiniger) war eine deutsche Scherenschneiderin, Silhouetten-Animationsfilmerin und Buchillustratorin. Charlotte Reiniger wuchs in einem bürgerlichen Milieu in Charlottenburg auf. Die chinesische Kunst des Silhouettenpuppenspiels faszinierte sie. Sie fertigte ihr erstes Puppentheater an, dessen Zuschauer ihre Familie und Freunde waren. Als […]

G. W. Pabst

Georg Wilhelm Pabst (* 25. August 1885 in Raudnitz, Böhmen; † 29. Mai 1967 in Wien), üblicherweise bezeichnet als G. W. Pabst, war ein österreichischer Filmregisseur. Pabst gelangte über das Theater zum Film, wo er zunächst in anderen Bereichen tätig war, bevor er 1923 mit Der Schatz sein Regie-Debüt hatte. Sein erster großer Erfolg war […]

Claudia Michelsen

Claudia Michelsen (* 4. Februar 1969 in Dresden) ist eine deutsche Film- und Theaterschauspielerin. Claudia Michelsen ist die Tochter einer Zahnärztin und des Komponisten Udo Zimmermann, den sie allerdings erst mit 15 Jahren kennenlernte. Der spätere Mann ihrer Mutter adoptierte sie und gab ihr seinen Namen. Sie interessierte sich für die darstellenden Künste, aber auch […]

Heike Merker

Heike Merker (* 1967 in Berlin) ist eine deutsche Maskenbildnerin. Sie lernte ihr Handwerk an der Maskenbildnerschule von Hasso von Hugo in Berlin. Nach ersten Erfahrungen bei kleineren Filmproduktionen und Fernsehserien hatte sie 1999 mit Sonnenallee von Regisseur Leander Haußmann ihr erstes größeres Filmprojekt. Weitere erfolgreiche deutsche Produktionen, an denen Merker in der Folgezeit mitwirkte, […]

Diane Kruger

Diane Kruger (auch Diane Krüger; * 15. Juli 1976 in Algermissen als Diane Heidkrüger) ist eine deutsche Schauspielerin. Sie tritt überwiegend in englisch- und französischsprachigen Filmen auf. Bekannt wurde sie als Helena in Troja (2004), Dr. Abigail Chase in Das Vermächtnis der Tempelritter (2004) und Das Vermächtnis des geheimen Buches (2007) sowie als Bridget von […]

Egon Günther

Egon Günther (* 30. März 1927 in Schneeberg, Deutsches Reich; † 31.08.2017, Groß Glienicke) ist ein deutscher Filmregisseur und Schriftsteller. Egon Günther stammt aus einer Arbeiterfamilie. Er absolvierte eine Lehre als Schlosser und arbeitete anschließend als Technischer Zeichner in einem Konstruktionsbüro. 1944/45 nahm er als Soldat der Wehrmacht am Zweiten Weltkrieg teil. Er geriet in […]

Andreas Dresen

Andreas Dresen (* 16. August 1963 in Gera) ist ein deutscher Filmregisseur. Dresen ist bekannt für seine offenen, auf Improvisation bauenden Filme, die durch diese Vorgehensweise einen sehr realistischen, halbdokumentarischen Charakter erhalten. Andreas Dresen ist Sohn des Theaterregisseurs Adolf Dresen und der Schauspielerin Barbara Bachmann. Als Ziehvater gilt der Theaterregisseur Christoph Schroth. Von 1979 bis […]

Daniel Brühl

Daniel César Martín Brühl González Domingo, besser bekannt als Daniel Brühl (* 16. Juni 1978 in Barcelona, Spanien) ist ein deutscher Schauspieler mit spanischen Wurzeln. Brühl lebt zeitweise in Berlin und auch in Barcelona. Er ist der Sohn des deutschen TV-Regisseurs Hanno Brühl und einer spanischen Lehrerin. Er ist mit dem Theater- und Opernregisseur Thierry […]